Unser Weihnachtsbaum 2013

Etwas eigenartig sieht er aus, unser Weihnachtsbaum heuer. Da unsere Wohnung nur begrenzt Platz dafür bietet, steht er halt auf dem Balkon. Dann ist es ein Gesamtkunstwerk, gestaltet von Oma und Enkel. An der Spitze kein Engel wie sonst üblich, sondern ein Meisenknödel für die lieben Vögelchen. Auch ein selbstgebasteltes Vogelhäuschen hängt daran. Allerdings total aus Papier, daher nicht wetterfest und vermutlich zu exotisch für die Vogelwelt. Die grünen Kleeblätter aus Papier waren ebenfalls die Idee des Enkels. Die Beleuchtung ist relativ einfach und gehört eigentlich ans Kettcar des Enkels, nämlich ein gelbes Warnlichtblitzgerät mit neun Blinkvarianten. Ich glaube, das verschreckt wieder die Vögel. Darum hat sich wohl auch noch keiner an den Meisenknödel gewagt. Oder ist es nur das milde Winterwetter?

Weihnachtsbaum 2013

Weihnachtsbaum 2013