Besuch im Buchheim Museum der Phantasie in Bernried am Starnberger See

Vor kurzem waren wir in diesem ungewöhnlichen Museum. Es war der vorletzte Tag der Ausstellung „Hans Schmitt (1912-1996) Menschliche Moderne“. Darum überwiegen die Fotos mit seinen Werken. Berühmt ist auch die Expressionistensammlung von Lothar-Günther Buchheim (1918-2007), die an diesem Tag bei uns etwas zu kurz kam. Zu vielfältig ist das Angebot in dieser von Günter Behnisch (1922-2010) in einem alten Park am Ufer des Starnberger Sees geschaffenen Anlage.

Ein Besuch in diesem Gesamtkunstwerk aus Kunst, Architektur und Natur lohnt sich immer.

Weiterführende Links

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.