Ausflug zur Kirchenburg in Ostheim vor der Rhön

Am 17. Mai 2014 stand ein Ausflug des Förderkreises der ehemaligen und alten Pfadfinder vom Stamm Schwarze Adler in Kitzingen am Main auf dem Programm.

Ziel war Ostheim vor der Rhön und da vor allem die Kirchenburg, die größte und besterhaltene Deutschlands. Nach „Einlaufen“ auf verschiedenen Strecken an der Streu oder in die „Berge“ genossen wir eine gelungene Kirchenburgführung. Den Abschluss bildete eine Einkehr auf der nahen Lichtenburg.

Hier einige Impressionen:

Bitte ein Bild anklicken, um es zu vergrößern. Dann geht es weiter im Karussell. Zurück mit der ESC-Taste.

Danke an die Organisatoren.

Weiterführende Links

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.